Bonus-Bedingungen:

  1. Jeder Spieler hat zwei Guthaben – ein reales und ein Bonus-Guthaben. Jeder Bonus wird dem Bonusguthaben gutgeschrieben.
  2. Die Verfügbarkeit vom Bonus auf der Webseite für einen bestimmten Spieler hängt ausschließlich von seinem Vorhandensein im Spielerprofil ab. Wenn einer der Boni für den Spieler nicht verfügbar ist, wird ein solcher Bonus unter den im Profil verfügbaren Boni nicht angezeigt.
  3. Einige Boni sind möglicherweise für bestimmte Länder nicht verfügbar. Zum Beispiel: Japan, Finnland, Brasilien usw.
  4. Zuerst wird das reale Guthaben zum Spielen benutzt. Alle Gewinne, die beim Spielen mit Bonusgeld erzielt werden, werden dem Bonusguthaben des Spielers gutgeschrieben.
  5. Alle Boni und Geschenk-Freispiele (Freispiele) können innerhalb von 5 Tagen verwendet werden. Wenn nach dieser Zeit keiner der Boni eingesetzt wird, werden diese Boni automatisch ungültig. Die Ausnahme bilden Boni, deren Gültigkeitsdauer in den detaillierten Bedingungen angegeben ist.
  6. Casino-Bonusse können nicht im Live-Casino, bei Tischspielen und Sofortspielen eingesetzt werden. Dies beinhaltet:
    • Live- und Tischspiele: Roulette, Blackjack, Poker, Baccarat, Game Show, Money Wheel, Keno, Craps
    • Sofortspiele: Rubbellose, Mines, Plinko, Keno, Würfel, Bingo, Rad
  7. Einige Spielanbieter können für einige Gerichtsbarkeiten unzugänglich sein. In Fall, wenn die gutgeschriebenen Freispiele von einem der Angebote in Ihrer Region unzugänglich sind, wenden Sie sich bitte an unseren Kunden-Support, um Freispiele zu ersetzen. Die Aktionsfreispiele werden dem Slot Sold It (Evoplay Entertainment) mit dem Einsatz 0.20 USD/EUR/CAD/NZD/CHF/BGN, 10 RUB/INR, 750 COP, 50 KZT/HUF, 1 BRL/PLN/RON/PEN, 2 DKK/NOK/SEK, 20 JPY/ARS, 5 UAH/CZK/MXN, 200 CLP, 7 THB, 5000 VND gutgeschrieben. Für die Einleitung solcher Freispiele soll man erst eine bezahlte Drehung mit real Guthaben in diesem Spiel machen.
  8. Gewinne aus Einsätzen, welche zu einem Teil mit dem Bonusgeld und zu anderem Teil mit realem Geld gemacht wurden, werden den Guthaben proportional gutgeschrieben.
  9. Wenn Spieler einen Bonus ohne Einzahlung beanspruchen, sollten sie sich über ein maximales Auszahlungslimit für Gewinne aus dem Bonus im Klaren sein. Dieses Limit ist in den Bonusbedingungen klar angegeben. Wenn die Gewinne eines Spielers diese Grenze überschreiten, wird der überschüssige Betrag bei der Auszahlung abgezogen. Ziel dieser Regel ist es, ein faires Spiel und eine gleichmäßige Verteilung der Boni sicherzustellen.
    - Wenn ein Spieler eine Einzahlung tätigt, nachdem er den Bonus ohne Einzahlung in Anspruch genommen hat, erhöht sich das maximale Auszahlungslimit um den Einzahlungsbetrag.
    - Sobald die Auszahlung erfolgt ist, erlischt diese Einschränkung.
    - Die Regelung gilt, wenn der Auszahlungsbetrag inklusive des eingesetzten Bonus ohne Einzahlung 500 EUR übersteigt.
    – Um ohne Einschränkungen hinsichtlich der Höhe der Gewinne weiterzuspielen, müssen Sie zunächst die Gewinne aus dem Einsatz eines Bonus ohne Einzahlung abheben und dann eine weitere Einzahlung tätigen.
    Beispiel: Wenn ein Spieler 50 Freispiele als Bonus ohne Einzahlung erhält und 100 EUR gewinnt, werden alle Gewinne über 500 EUR abgezogen, nachdem die Wettanforderungen erfüllt und eine maximale Auszahlung von 500 EUR festgelegt wurde Rückzug. Wenn der Spieler jedoch anschließend eine Einzahlung von 100 EUR tätigt, erhöht sich das maximale Auszahlungslimit um den Betrag der Einzahlung. Daher würde das neue maximale Auszahlungslimit 600 EUR betragen (500 EUR anfängliches Limit + 100 EUR Einzahlung).
  10. Der maximale Einsatz, der beim Spielen mit Bonusgeld erlaubt ist, beträgt 5 EUR/USD/CAD/NZD/CHF, 10 BGN, 350 RUB, 150 UAH/THB, 500 JPY/INR, 2500 ARS, 20 PLN/RON/PEN, 3500 CLP, 130 CZK/MXN, 2000 KZT/HUF, 25 BRL/DKK, 20000 COP, 250 PHP, 130000 VND, 50 NOK/SEK pro Drehung (incl. Verdopplung (Risikospiel)) bis Ihre Umsatzbedingungen erfüllt werden. Alle Einkäufe im Spiel (buy-feature) gelten als Drehung. Der Verstoß gegen diese Regel in jedem Moment des Spiels unabhängig von seinem Ergebnis kann zur Annullierung von Guthaben (Bonus und realen Guthaben), sowie/oder zur Kontosperrung führen. Diese Entscheidung liegt ausschließlich im Ermessen der Administration von VulkanVegas.
  11. Während des Bonusumsatzes werden alle Einsätze 100% in allen Slot-Spielen gezählt*.

    *Ausnahme: Bonusgeld darf bei folgenden Spielen nicht eingesetzt werden:
    Nur 50 % der Einsätze in den folgenden Spielen fließen in den Umsatz ein:
    Gamomat (all)
    Big Bass Bonanza (Pragmatic Play)
    Bigger Bass Bonanza (Pragmatic Play)
    Book of Dead (Play'nGO)
    Dawn of Egypt (Play'nGO)
    Doom of Dead (Play'nGO)
    Fire Joker (Play'nGO)
    Gates of Olympus (Pragmatic Play)
    Rich Wilde and the Shield of Athena (Play'nGO)
    Rise of Merlin (Play'nGO)
    Valley of the Gods 2 (Yggdrasil)
    Der Wettbonus ist in allen Spielen der folgenden Anbieter verboten:
    Alchemy Gaming
    All41 Studios
    Amusnet Interactive
    Betsoft
    Crazy Tooth Studio
    G.Games
    Gameburger Studios
    Gaming Corps
    Golden Hero
    Golden Rock Studios
    Hacksaw
    High5
    Igrosoft
    JFTW
    Kalamba
    Leander
    Mancala
    Mobilots
    Neon Valley Studios
    Nucleus
    Playtech
    Push Gaming
    Red Tiger
    SpinPlay
    TaDa Gaming
    True Lab
    Turbo Games
    Wazdan
    Nur 15% der Wetten werden beim Wetten im Aviator (Spribe), Big Bass - Hold & Spinner (Pragmatic Play) gezählt.
  12. Der Spieler kann den Prozess des Umsatzes in seinem persönlichen Konto verfolgen.
  13. Spieler können eine Auszahlung ihres eingezahlten Betrags beantragen, bevor sie die Umsatzbedingungen erfüllen. Bitte beachten Sie, dass alle Bargeldboni, Freispiele, Glücksrad-Spins und Treuepunkte-Multiplikatoren verfallen, wenn ein Auszahlungsantrag erstellt wird.
  14. Der Spieler kann einen aktiven Bonus in seinem Konto umschalten, falls er mehrere Angebote in Anspruch genommen hat. Jeder Bonus muss individuell umgesetzt werden.
  15. Alle Boni sind auf einen einzelnen Spieler, eine IP-Adresse, ein Computergerät, eine Familie, eine Privatadresse, eine Telefonnummer, eine Kredit- oder Debitkarte und / oder eine elektronische Geldbörse, E-Mails und Netzwerke beschränkt, in denen Computer gemeinsam genutzt werden (z. B. Universität, öffentliche Bibliothek, Arbeitsnetz usw.). Sollte Vulkanvegas Administration den begründeten Verdacht haben, dass der Kontoinhaber selbst oder als Teil einer Gruppe einen Bonusmissbrauch begangen oder versucht hat, behält sich Vulkanvegas das Recht vor:
    • den gutgeschriebenen Bonus und damit erzielte Gewinne des Kontoinhabers zu stornieren;
    • ein Bonusangebot eines Spielers zu widerrufen, abzulehnen oder zurückzuziehen;
    • den Zugang zu Vulkanvegas zu blockieren;
    • das reale Guthaben des Spielers zu annullieren;
    • das Konto des Kontoinhabers mit sofortiger Wirkung zu schließen.
  16. Die englische Version dieser Bedingungen ersetzt alle anderen Versionen im Fall von Abweichungen.
  17. Es ist strengstens untersagt, Spielrunden durch Verschiebung zu missbrauchen, einschließlich Freispielen oder Bonusspielen, während mit Bonusgeld gespielt wird. Alle aufgeschobenen Spiele, Boni und / oder Freispiele führen zur Stornierung von Gewinnen und zur Einziehung des Kontostands des Spielers.
reportservice pixel image